Fellows Ride Weinstraße

Der Fellows Ride Weinstraße findet dieses Jahr zum ersten Mal statt. Am 10. August 2024 treffen sich die Biker*innen am Haus des Weines in Bockenheim a. d. Weinstraße, um auf die immer häufiger auftretende Volkskrankheit Depression aufmerksam zu machen.

Start um 10.00 Uhr am Haus des Weines, Bockenheim a.d. Weinstraße.
Abfahrt um ca. 11.00 Uhr
Ende gegen 16.00 Uhr am Weintor in Schweigen-Rechtenbach

Ziel ist es, psychische Gesundheit besprechbar zu machen und Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Nach einer kurzen Kundgebung starten wir gemeinsam die Ausfahrt vom Haus des Weines, die Deutsche Weinstraße entlang bis zum Pfalzklinikum in Klingenmünster. Nach einer Pause auf dem Parkplatz der Kinder- und Jugendpsychatrie in Klingenmünster geht es weiter zum Endpunkt der Tour, das Weintor in Schweigen-Rechtenbach. Ein kleines Highlight wird der Besuch des KJP Klingenmünster werden und wir hoffen, dass die dort stationär untergebrachten Kinder und Jugendliche gemeinsam mit uns ein Stück Kuchen essen können. Weitere Details zum Ablauf der Tour folgen in den nächsten Wochen.

Biker against Mobbing e.V.. Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht Kindern und Jugendlichen zu helfen, die im Kindergarten, in der Schule oder im privaten Umfeld Mobbing zum Opfer gefallen sind
und
Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Pfalzklinikums zu unterstützen

Als Special ist beim Debüt des Fellows Ride Weinstraße auch ein Benefizkonzert am Weintor nach der Ausfahrt geplant. Weitere Informationen diesbezüglich werden so bald wie möglich bekannt gegeben.

Veranstaltung buchen

Standardticket
Verfügbare Tickets: Unbegrenzt
Das Standardticket-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Datum

10.08.2024

Uhrzeit

Ganztags

Standort

Weinstraße
Anmelden
QR Code
Mithelfen
Nicht nur freiwillige Helfer halten unsere Organisation am Laufen. Auch Spenden von Einzelpersonen oder Unternehmen unterstützen uns dabei, unsere wichtige Mission das ganze Jahr lang über zu verfolgen und stetig Events zu organisieren. Bei Interesse richte deine Spende bitte an folgendes Konto:
Empfänger Thomas Lurz und Dieter Schneider Stiftung
Kennwort Fellows Ride
IBAN DE85790300011000190500
BIC FUCEDE77XXX
Bank Fürstl. Castell’sche Bank Würzburg
PayPal Spendenlink
Ride don't hide
Die Welt ist zu schön für Depression
Video abspielen

„Die Welt ist zu schön für Depression“ – Ride don’t hide ist ein Film, der Fernweh weckt und Leben retten kann! Ein Film, der von einer außergewöhnlichen Abenteuerreise erzählt.